IKFB e.V.

Mitglied im VDH e.V., angeschlossen der FCI

Wir freuen uns, dass Sie zu uns gefunden haben

Herzlich Willkommen

Gegründet 1909 zählt der Internationaler Klub für Französische Bulldoggen e.V. (IKFB) heute rund 450 Mitglieder in 13 Bundesländern. Der IKFB ist bundesweit der älteste Zuchtbuchführende Verein im VDH für Reinzucht der Französischen Bulldogge. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, etwaigen Fehlentwicklungen in der Zucht mit Verantwortungsbewusstsein für den Erhalt der Gesundheit der Tiere und der Rasse entgegenzuwirken …

  

  • ACHTUNG: WELPEN

    Augen auf beim Welpenkauf - fremde Züchter behaupten, Mitglied im IKFB e.V. zu sein! Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

  • Welpen

    Hier finden Sie aktuelle Würfe unserer aktiven Züchter

  • Aktualisierungen

    WICHTIGE ÄNDERUNGEN
       ZUR KLUBSIEGERSCHAU
       2020

    Urlaub des Zuchtbuchamtes
       vom 29.06. - 12.07.2020

  • Mitgliederbereich

    geschlossener Bereich für Mitglieder mit internen Informationen zu Zucht und Verein

Verantwortung für Tier und Rasse

Die Zucht der Französischen Bulldogge ist gerade im Hinblick auf gesundheitliche Aspekte herausfordernd. Der IKFB übernimmt Verantwortung für die Gesundheit der Zuchttiere und deren Welpen, für die Erhaltung der spezifischen Rassemerkmale und die nachhaltige Festigung des Ziels, einen lebhaften, sportlichen und aufgeweckten Begleithund zu züchten.

Die wichtigsten Seiten